Der schöne „Riese“ liebt …

sky-1867902_640

Die LEERE aushalten,
das „Nicht-Wissen“ ertragen,
bedingungslose (Selbst-)LIEBE ~
nur einige der Themen, welche momentan sehr präsent sind …

Gefühle von „gehetzt sein“
wechseln sich ab mit Empfindungen von Stillstand
und der Körper vollbringt nach wie vor transformative Höchstleistungen …

Der „9-Monats-Bauch“ hat sich mittlerweile temporär
in einen „13-Monats-Bauch“ verwandelt,
die Zellen schwanken zwischen Dehnung und Kompression,
der physische Körper dehnt sich aus und zieht sich wieder zusammen,
die Atmung, der Brustkorb, die Augen usw. und so fort …

Ur-Altes steigt nach oben, u.a. auch tiefste Ängste und Verletzungen ~
durch eine Art von „Heilungs-Schocks“ an die Oberfläche befördert …

Immer wieder große Müdigkeit und Erschöpfung
durch beständiges „Immer-weiter-gehen“,
„Weiter-rennen“, „Weiter-kriechen“, „Weiter-robben“,
Weiter-surfen-schwimmen“,
Weiter-glauben-hoffen-SCHÖPFEN und ERSCHAFFEN …

 

sky-1867902_640

 

Auf der anderen Seite sind die Visionen und (inneren) Bilder
gefühlt lebendiger, realer und farbenprächtiger als je zuvor,
so als müsste man/frau nur einen winzigen Millimeter zur Seite treten,
um im PARADIES AUF ERDEN,
um im HIMMEL der INNEREN BILDER und VISIONEN zu SEIN ~
und die SEHNSUCHT eben genau danach
ist kaum noch in Worte zu fassen …

Prognosen für 2019 oder auch für die kommenden Jahre
gibt es vielfach zu lesen,
aber wer findet darin wirklich Unterstützung,
wirkliche, tiefe, gefühlte WAHRHAFTIGKEIT oder
echte (allgemeine) Stimmigkeit ~
welche Prognose enthält auch nur ein Mü mehr
Wissen, Wahrheit und Gültigkeit als das,
was im eigenen Inneren klingt, atmet und lebt ?

 

******************

Ein starker, zarter, sanfter, anmutiger, schöner
RIESE“
in uns lebt,
der sehnsuchtsvoll nach FREIHEIT strebt,
sich immer wieder NEU erhebt
und schöpfend
WAHRE, SCHÖNE WELTEN
webt …

******************

 

Und dieser „RIESE“ liebt unbeirrt weiter,
durch alle Illusionen, durch alle Schmerzen,
durch alles vermeintlich Hässliche,
durch alle Herausforderungen hindurch ~
er/sie ist so stark, so schön und so voller LIEBE
und gleichzeitig allzeit bereit sein Haupt vor der Schöpfung zu neigen …

Dieser „sanfte RIESE“ im INNEREN ist es,
der jeden Einzelnen bis hierher gebracht hat
und der uns final über die Ziellinie geleiten wird ~
denn nichts wird dieses „stolze“ und LIEBEnde HERZ aufhalten,
diese großen, weisen, alten, jungen, beSEEL(E)ten Augen,
dieses schöne, klare, reine Antlitz …

Und so glauben wir weiter ganz fest daran,
dass die WUNDER- und LICHTvollen Visionen,
welche schon so lange in den HEILIGEN HALLEN des INNEN
darauf „warten“ hinaus ans LICHT zu treten,
nicht und niemals verloren sind,
dass wir sie nicht „mit ins Grab nehmen werden“,
sondern dass sie in uns atmen, leben und strahlen,
um geboren zu werden, um sich zu manifestieren
und zur gelebten, atmenden, sichtbaren, fühlbaren Realität zu werden …

Gehalten in den LIEBEnden Armen des
„STARKEN, SCHÖNEN,
ZARTEN, ANMUTIGEN, SANFTEN  RIESEN“,
gebären“ wir WUNDER,
glauben wir mit aller Kraft die einer SEELE innewohnt an WUNDER,
glauben an die MANIFESTATION und
an den FRIEDEN, an die SCHÖNHEIT und an die GLÜCKSELIGKEIT
unseres NEUEN, FREIEN, WAHRHAFTIGEN
SELBST und SEIN und LEBENS…

W U N D E R …

 

 

In den LIEBEnden Armen des
„STARKEN, SCHÖNEN und SANFTEN RIESEN“ …

 

 

* Namasté * Kerstin Kimama

 

 

Copyright © 2019 Kerstin Kimama –
Teilen nur mit vollständiger Angabe der Quelle.

Gerne dürfen meine Texte und Botschaften vollständig und unverändert
weitergegeben werden. Aber bitte immer mit dem Hinweis auf die Autorin
und dem entsprechenden Link. Es ist nicht gestattet ausschließlich
Abschnitte oder Teile der Kimama-Texte weiterzugeben oder
die Kimama-Texte in – aus dem Zusammenhang gerissenen –
Teilen zu rebloggen …

Fotoquelle Pixa Bay,
CCO Creative Commons/freie kommerzielle Nutzung/Kein Bildnachweis nötig .

Videoquelle YouTube – „Andreas Bourani – Welt der Wunder (Akustik)“
https://www.youtube.com/watch?v=h6JeSAhVWqw

Werbeanzeigen

6 Gedanken zu “Der schöne „Riese“ liebt …

  1. Gisela

    Ich konnte ihn spüren den liebevollen Riesen in mir. Er hielt mich ganz sanft und liebevoll. Danke liebe Kerstin.
    Die Leere aushalten und in Balance bleiben begleitet mich täglich und es wird leichter.

    Der Song von Andreas Bourani ist sehr vielsagend. 🌍

    Ich umarme dich
    Gisela

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s