Fantasie ~ Vision/Update …

sunset-67907_640

Der MÄRZ 2019 hat sein Tore geöffnet und wir „rasen“ dahin …

Kreise schließen sich, Zyklen enden ~
schon längst hat sich die Spirale zur
One-Way-High-Speed-Warp-Schnellstraße“ verjüngt
und wir düsen in beachtlichem Tempo durch
die energetische „Wurmloch-Achterbahn“ …

Da ist soviel LICHT, soviel kraft- und machtvolles LICHT ~
und wo soviel LICHT ist, da können noch einmal letzte, ur-alte Schatten
und illusorische Verzerrungen
herausgelöst und an die Oberfläche
befördert werden,
um final und auf/aus höchster Ebene
geheilt, entlassen, losgelassen und in LIEBE gewandelt zu werden …

Dementsprechend führt u.a. auch der physische Körper immer wieder
ein energetisch bedingtes Eigenleben und die Druckverhältnisse
im Körper, in den Zellen und in den Atomen entziehen sich
teilweise jeglicher Beschreibung ~ der DIAMANT aus LICHT

Energetische „Sturm-Momente“ wechseln sich ab mit
ruhigen, sanften Augenblicken im „Auge des Hurrikans“ …

Alles scheint sich innerlich und äußerlich aufgelöst zu haben ~
Trümmer, Schutt und Asche
und Mitten in alledem sprießen erste ZARTE, FEINE PFLÄNZCHEN
aus dem geREINigten, beREINigten und frisch aufbereiteten Boden …

Die RAUPE hat sich vollkommen „verflüssigt“
und der SCHMETTERLING entsteigt vorsichtig und Stück für Stück
den geREINigten (ZELL-) WASSERN,
gebärt sich selbst aus SICH SELBST heraus …

 

sunset-67907_640

 

So gehen „Sterben“ und LEBEN/AUFERSTEHUNG quasi „Hand in Hand“,
was immer wieder – mal mehr und mal weniger –
ein überWaELTigendes und wahnSINNiges Gefühl sein kann …

Im LAND der INNEREN BILDER und VISIONEN,
im LAND der FANTASIE stehen die Gärten bereits in voller Blüte,
dort ist immerwährender FRÜHLING und alles, wirklich alles, steht bereit ~

auch wenn es die energetischen Stürme und Prozesse
manchmal anders erscheinen lassen …

 

 

Und somit sind FANTASIE und IMAGINATIONSKRAFT
sowohl unverzichtbares Erfordernis,
unverzichtbares MANIFESTATIONS-INSTRUMENT,
als gleichzeitig auch SANFTER und LIEBEvoller BALSAM
in schweren und/oder verzweifelten (Transfo-)Momenten …

 

****************


In all den Trümmern vergangener Leben,
wartet der PHÖNIX, um sich zu erheben,
auf „Schutt und Asche“ ~ „verbranntem Boden“,
hat er den Blick zum HIMMEL erhoben,
wartend-bereit, um NEU anzufangen,
endlich beFREIT ans Ziel zu gelangen,
die NEUEN und GOLDENEN FLÜGEL zu breiten
und
durch die Weiten des HIMMELS zu gleiten …

Im STILLEN RAUM und im stürmischen Feld
entsteht eine
NEUE und LICHTvolle WELT …


****************

 

Im LAND der INNEREN BILDER und VISIONEN,
im LAND der FANTASIE und der SCHÖPFERISCHEN IMAGINATION
stehen die Gärten bereits in voller Blüte,
dort lebt und atmet immerwährender FRÜHLING
und alles, wirklich alles, steht bereit …

 

 

* Namasté * Kerstin Kimama

 

 

Copyright © 2019 Kerstin Kimama –
Teilen nur mit vollständiger Angabe der Quelle.

Gerne dürfen meine Texte und Botschaften vollständig und unverändert
weitergegeben werden. Aber bitte immer mit dem Hinweis auf die Autorin
und dem entsprechenden Link. Es ist nicht gestattet ausschließlich
Abschnitte oder Teile der Kimama-Texte weiterzugeben oder
die Kimama-Texte in – aus dem Zusammenhang gerissenen –
Teilen zu rebloggen …

Fotoquelle Pixa Bay,
CCO Creative Commons/freie kommerzielle Nutzung/Kein Bildnachweis nötig .

Videoquelle YouTube – Ludovico Einaudi „Primavera“
https://www.youtube.com/watch?v=lTq2Iuyk1s8

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Fantasie ~ Vision/Update …

    1. Liebe Emmy,
      eine kurze Antwort zwischen zwei Wurmlöchern –
      oder warte mal … oh …
      ich glaube da kommt schon das Nächste ;) …

      Die Kombi zwischen „verflüssigter Raupe“ und
      „den Fluten entsteigendem Schmetterling“
      ist schon sehr speziell
      und auch nicht immer so angenehm,
      aber im Land der Fantasie und Imagination
      ist ALLES SCHON DA …

      Immer weiter hoffen, FANTASIEvoll erschaffen
      und nicht aufgeben …

      Hoffe es geht dir gut und A’Stena auch !!!

      So und jetzt wage ich mich mal raus ins Getümmel,
      in der Hoffnung,
      dass der Wind mich nicht davonträgt –
      Mary Poppins weigert sich bis dato hartnäckig,
      mir ihren Schirm zu leihen ;) …

      Alles Liebe !

      Kerstin Kimama

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s